棋牌绑卡送28

  • <dd id="9medz"><center id="9medz"></center></dd>

    1. <tbody id="9medz"></tbody>

    2. 
      

        <th id="9medz"><track id="9medz"></track></th><button id="9medz"></button><dd id="9medz"><center id="9medz"></center></dd>
      1. Thema:

        Tibet ver?ffentlich erste Reiseroute ?Rot Plus“

        Datum: 21.08.2019, 10:12 Quelle: China Tibet Online

        Am 15. August hat der Reporter vom Amt für Tourismusentwicklung des Autonomen Gebiets Tibet erfahren, dass das Amt im Kreis Bome der Stadt Nyingchi die erste Reiseroute ?Rot Plus“ ver?ffentlicht hat.

        Das Amt hat die zahlreichen roten Sehenswürdigkeiten in Lhasa und Nyingchi zum Bund des roten Tourismus kombiniert und die detailierte, rote Reiseroute Lhasa-Lunang-Bome-Basongco ver?ffentlicht. Des Weiteren wird eine Herstellung mit dem ?ko-Tourismus und dem l?ndlichen Tourismus entlang der Route geschaffen, um die touristischen Formen Tibets weiter zu vervielf?ltigen.

        Wang Songping, Direktor des Amtes für Tourismusentwicklung, meint, dass es derzeit dem roten Tourismus in Bome an Produkten und Fachkr?ften mangele. Bome solle die Vorteile ?Heimat des tibetischen K?nigs und der Gletscher“, usw. ausnutzen, um den ?ko-Tourismus, den l?ndlichen Tourismus und die rote Kultur miteinander zu kombinieren. Darüber hinaus sollten weitere, vielf?ltige rote Reiserouten entwickelt werden. Au?erdem sollte Reiseführer ausgebildet werden, so dass die Entwicklung des roten Tourismus in Bome gef?rdert werden kann.

        Wang fügte hinzu, dass Bome auf der Basis der Familienhotels die Entwicklung feinerer Pensionen f?rdern und idyllischen Komplexe schaffen sollte, um die eigene Empfangskapazit?t für Touristen zu erweitern.

        Quelle: Chinanews.cn
        Redakteur: Krystal Zhang

        MeistgelesenMehr>>

        Geschichte TibetsMehr>>

        W020190708547397830005.jpg 103417870.jpg U020190815376653864176.jpg W020190807329771807870.jpg
        12345
        棋牌绑卡送28 天吉彩票平台